TELEDOM Poolüberdachung

Die TELEDOM Poolüberdachung überzeugt durch ihre Gleichmäßigkeit. Sie verläuft in einem klaren Bogen, sodass sie auf den ersten Blick einem Solarmodul ähnelt. Dank dieser Form können Sie an den Stirnseiten bequem an Ihrem Pool entlang laufen. Die Überdachung kann in einem geringen Abstand zu den Seiten des Pools montiert werden, sodass sie sich auch für die Bebauung auf der Grundstücksgrenze eignet.

Die unten aufgelisteten Bilder geben Ihnen einen sehr guten Eindruck von der Vielseitigkeit und von der schönen Form der TELEDOM Poolüberdachung.

Ein Wunder an Vielfalt und Flexibilität

Sie erhalten die TELEDOM Poolüberdachung mit glasklaren Elementen oder mit Doppelstegplatten, sodass Sie die freie Wahl haben. Außerdem lässt sich die Überdachung selbstverständlich an die Größe Ihres Pools anpassen. Ebenso können Sie die Farbe der Profile nach Ihrem Geschmack und nach dem farblichen Zusammenspiel in Ihrem Garten auswählen.

Hinsichtlich der Höhe des TELEDOMS sind Sie höchst flexibel. Wählen Sie diese hoch genug, damit Sie an den Stirnseiten noch einen Ruhebereich oder ein kleines Fitnessstudio einrichten können oder entscheiden Sie sich für die flache Variante. Letztere ist gerade so hoch, dass Sie bei geschlossenem „Verdeck“ in Ihrem Pool schwimmen können. Am Pool stehen ist bei der geringen Deckenhöhe allerdings nicht möglich. Diese Variante empfiehlt sich für Sie, wenn Sie nicht möchten, dass der Pool in Ihrem Garten großartig auffällt, sodass er beispielsweise hinter einer Hecke versteckt werden soll. Deshalb ist diese Überdachung nicht nur zweckmäßig, sondern auch formschön und flexibel. Sie werden Sie lieben!

Die TELEDOM Poolüberdachung ist groß genug, damit Sie komfortabel in den Pool einsteigen und wieder herausklettern können. Gleichzeitig nimmt Sie auf Ihrem Grundstück nur so viel Platz wie nötig ein. Gerade für kleine Grundstücke empfiehlt sie sich daher sehr, denn Sie kann auch in der Nähe der Grundstücksgrenze aufgebaut werden.

Offen und geschlossen ein Traum!

Die Elemente lassen sich flexibel und vor allem kinderleicht bis ganz nach hinten verschieben, sodass Sie problemlos im Freien schwimmen können. Im Sommer ist dies ein wunderbares Erlebnis. Wird es jedoch kälter oder regnet es, lassen Sie die Überdachung einfach geschlossen, sodass Sie auch bei schlechtem Wetter nicht auf das Schwimmvergnügen verzichten müssen.

Vor allem im Frühjahr oder im Herbst, wenn andere, deren Pool kein Dach besitzt, noch vor Kälte im Poolwasser frieren, wird es unter Ihrer Überdachung bereits angenehm warm sein, da selbst die ersten Sonnenstrahlen bereits für wohlige Schwimmtemperaturen sorgen.

Für weitere Informationen zur TELEDOM Poolüberdachung wenden Sie sich jederzeit gern an unsere Mitarbeiter.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Im persönlichen Gespräch beraten wir Sie gern kostenlos und unverbindlich.

Laut DSGVO müssen wir dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen